Lena Otten ist 18 Jahre alt und absolviert im 2. Lehrjahr ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen.

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsort: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen
Schulabschluss: Mittlerer Bildungsabschluss
Bewerbungsart: schriftlich/online
Weiterbildung: z.B. Beschäftigtenlehrgang II
Verdienst: 1: 1.018,26 €, 2: 1.068,20 €, 3: 1.114,02 €

 

Wieso hast du dich gerade für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten ist sehr abwechslungsreich und vielseitig. Während der Ausbildung werden alle Sachgebiete durchlaufen, wodurch man viele Einblicke in die unterschiedlichen Aufgabenbereiche bekommt.

 

Hast du vor deiner Entscheidung für diesen Beruf ein Praktikum im entsprechenden Berufsfeld absolviert?
Ja, ich habe ein einwöchiges Praktikum absolviert und konnte währenddessen gute Einblicke in die Tätigkeiten einer Verwaltungsfachangestellten gewinnen.

 

Wie stehen die Übernahmechancen nach deiner Ausbildung?
Sehr gut, da unser Landratsamt bei der Ausbildung nach Bedarf einstellt. Dementsprechend werden nur so viele ausgebildet wie gebraucht werden und diese werden dann auch nach bestandener Abschlussprüfung übernommen.

 

Welchen Schulabschluss hast du?
Ich habe die Realschule mit der Mittleren Reife abgeschlossen.

 

Welche Eigenschaften sollte man für deine Ausbildung auf alle Fälle mitbringen?
Man sollte gut mit Menschen umgehen können, stets freundlich und hilfsbereit sein. Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sind außerdem sehr wichtig. Genauso wie der Spaß an der Arbeit mit dem Gesetz und am Computer.

 

Wo hast du dich über deinen Ausbildungsberuf informiert?
Ich war auf vielen Ausbildungsmessen und habe dort sehr viele Informationen sammeln können. Außerdem habe ich noch viel im Internet recherchiert und ein paar Ausbildungszeitschriften gelesen.