Es geht wieder los! Jetzt für den AzubiMovie-Award 2019 anmelden!

 

Am Dienstag, 10. Juli, war es endlich soweit: Fast 300 Schüler waren beim AzubiMovie-Award 2018 im CinemaxX Augsburg zu Gast. Insgesamt 23 Videos standen im Finale, folgende Schulen waren bei den fünf Kategorien im Rennen:

  • Anton-Jaumann-Realschule Wemding
  • Kolleg der Schulbrüder Illertissen
  • Dr.-Max-Josef-Metzger-Realschule Meitingen
  • Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß
  • Berufsschule 4 Augsburg
  • Johann-Michael-Sailer Gymnasium Dillingen
  • Mittelschule Wertingen
  • Gymnasium Mering
  • Staatliche Wirtschaftsschule Nördlingen
  • Montessori Schule Dinkelscherben
  • Mittelschule Gersthofen
  • Gymnasium Donauwörth
  • Bertha-von-Suttner-Gymnasium Neu-Ulm

Für die Auswahl der Siegervideos war eine fachkundige und charmante Jury zuständig: Neben Projektleiter Max Samer saßen Anni Cizmadia, Theaterleiterin beim Cinemaxx Augsburg, und die Schauspielerin und Tänzerin Raffaela Kraus, bekannt durch den Kurzfilm „Danke Augsburg, Danke Heimat“, in der Jury.

Und das sind die Gewinner des AzubiMovie-Awards 2018:

Beste Video-Idee: Montessori-Schule Dinkelscherben

Beste Kameraführung: Berufsschule 4 Augsburg

Beste Schauspielerische Leistung: Dr.-Max-Josef-Metzger-Realschule Meitingen

Bester Schnitt: Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß

Bestes Video: Dr.-Max-Josef-Metzger-Realschule Meitingen

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren: CinemaxX Augsburg, Waffle Brothers Augsburg, indoorGAMES Augsburg, Titania Neusäß, ADTV Tanzschule Trautz & Salmen