Die Geschichte der Fürsten zu Oettingen-Wallerstein ist rund 900 Jahre alt und somit zählt das Fürstliche Haus zum ältesten noch bestehenden Hochadel Europas. Wallerstein ist seit dem 17. Jahrhundert Regierungs- & Stammsitz des Fürstenhauses Wallerstein.

Zu den Geschäftsbereichen des Fürstenhauses gehören die Forst- & Landwirtschaft, die Brauerei, die Waldruh Naturbestattung, Immobilien, Schloss Baldern und Wallerstein Gardens als touristische und kulturelle Hotspots der Region sowie die Entwicklung und Vermarktung fürstlicher Lizenzmarken und Unternehmungen im Bereich der alternativen Energiewirtschaft. Darüber hinaus hat sich die Familie bereits zur Zeit der regierenden Fürsten um Kunst und Kultur verdient gemacht.

Fürst Wallerstein Brauhaus

Ein Stück Fürstlichkeit, Leidenschaft und echte bayerische Handwerkskunst sind es, die sich in den Qualitätsbieren der Brauerei Fürst Wallerstein vereinen. Mit der Erfahrung aus mehr als 400 Jahren Braukunst, brauen wir seit 1598 mit modernster Technologie nach uralten überlieferten Rezepturen. Regionale Rohstoffe und Qualität stehen für uns an erster Stelle. Die enge Anbindung an die Region, die Liebe und Leidenschaft, mit welcher Rohstoffe, wie beispielsweise der weltberühmte Spalter Aromahopfen ausgewählt werden, die Bodenständigkeit und die dennoch sehr weltoffene und innovativ internationale Ausrichtung machen die Biere des Fürst Wallerstein Brauhauses unverwechselbar und einzigartig im Geschmack.

Fürst Wallerstein Forstbetriebe

Der Wallersteiner Forst ist von menschlicher Hand seit Jahrhunderten nachhaltig geprägt und bewirtschaftet. Er ist nicht nur Erholungs- und Lebensraum, sondern erfüllt auch wirtschaftliches Zwecke, indem er ganz natürlich den Rohstoff Holz nachhaltig produziert. Auch hier verbinden sich echte Leidenschaft, Handwerk, die Nähe zur Natur und innovative neue Konzepte mit einer jahrhundertelangen Tradition. Nachhaltige Forstwirtschaft nach modernsten ökologischen und ökonomischen Erkenntnissen ist der unternehmerische Schwerpunkt der Fürst Wallerstein Forstbetriebe. Die naturnahe und nachhaltige Bewirtschaftung des Wallersteiner Forstes ist für die Mitarbeiter der Fürst Wallerstein Forstbetriebe die Basis aller Aktivitäten.