Die Montessori-FOS in Wertingen bietet in den Zweigen Sozialwesen, Wirtschaft/Verwaltung und Gestaltung:

• die Kombination von fachpraktischer Ausbildung und gehobenen Lerninhalten, die bis zum (Fach-)Abitur führen
• 3 Praktika, die jeweils ca. 6 Wochen dauern und auch im Ausland absolviert werden können
• intensives Teambuilding in den ersten Schulwochen
• projektorientiertes Arbeiten mit Präsentationen
• persönliches Feedback und Unterstützung beim Herausfinden der eigenen Ziele

Die Schüler können in den Freiarbeitsphasen ihre eigenen Schwerpunkte setzen:

• Was macht mir noch Schwierigkeiten?
• Wo bin ich schon sicher?

Neben dem Unterricht gibt es begleitete Studierzeiten für Gruppen- und Einzelarbeit. Zu den Lehrern herrscht ein vertrauensvolles Verhältnis. Sie sind auch außerhalb des Unterrichts ansprechbar und beraten die Schüler beim individuellen Lernprozess ohne Noten. Die Anmeldung ist mit dem Mittleren Bildungsabschluss (ohne bestimmten Notenschnitt) möglich.